Amrut Kadhambam – The House of Whiskies Notes #27

Amrut  Kadhambam, Single Malt Whisky, 50 % vol

Amrut Distillery / Indien
Single Malt Whisky
Reifung zunächst in
1. Ex-Oloroso Sherry Butts
2. dann Finish in ex-Brandy-Fässern
3. danach in ex-Rum-Fässern
50 % abv
Alter: oA
ohne Farbstoff / nicht kühlfiltriert

Die indische Amrut Distillery, gegründet 1948, in Bangalore (Bengaluru), gilt als die bekannteste Whiskybrennerei in Indien
Der Name Amrut bedeutet übersetzt “Nektar der Götter” oder “Nektar des Lebens“ oder auch „Elixir of Life“.
Seit 2004 wird der europäische Markt beliefert und hat seitdem für viel Furore und positive Resonanz bei Kritikern und Genießern gesorgt.
Amrut Single Malt lagert in ca 900 m Höhe, dabei verliert der Whisky durch das tropische Klima über 12 % durch Verdunstung – der ‘Angels Share’.

Farbe: Gold

Nase: Fruchtnoten und Süße dominieren sofort. Dunkle Früchte (dunkle Kirschen, Feigen, Rosinen, Pflaumen) und Honig. Und dann kommt schon der Rum hervor. Noten von braunem Zucker, Marzipan, Mandeln, dunkle Schokolade, etwas Malz und am Ende zeigt sich auch ein Hauch von Torfrauch, aber äußerst dezent.

Gaumen: Wieder die reifen Früchte; Toffee, Walnuss, dann etwas Ingwer, würzig. Und dann die  Aromen der Fässer: Sherry, Brandy und Rum! Im Hintergrund lauern dunkle Schokolade und leichte Eichennoten. Der Alkohol (50 % vol) ist sehr gut eingebunden und passt.

Finish: lang anhaltend und süß, trocken, leicht bitter (Schokolade oder Orangenschalen?), wieder etwas Eichenholz

Fazit: Dieser Amrut wird seinem Namen vollauf gerecht, bedeutet er doch so viel wie „Mixtur“ oder „Kombination“. Und diese außergewöhnliche Kombination aus dem Vatting von leicht torfigem Amrut (ca 10 % Anteil) und Amrut Single Malt mit der 3-fachen Reifung in Sherry-, Brandy- und Rumfässern ist hervorragend abgestimmt und passt. Das Ergebnis ist ein vielschichtiger, komplexer Single Malt, den es zu entdecken und auszuprobieren gilt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.