House of Whiskies Notes #6 – Ballechin Manzanilla Sherry Cask 12 years

Ballechin Manzanilla Sherry Cask 12 years

Highland Single Malt Whisky
OA Edradour Distillery, Pitlochry
Manzanilla Sherry Cask # 278
55,6 % Vol.
Destilliert: 01.06.2004
Abgefüllt:  28.10.2016
ohne Farbstoff / nicht kühlgefiltert
495 Flaschen

Ballechin – The Smoky Edradour
Ballechin war, genau wie Edradour, eine ehemalige Farmdestillerie (1810-1927) unweit von Pitlochry. Edradour möchte mit diesen Abfüllungen den Namen der alten Brennerei erhalten. Der Ballechin ist stark getorft.

Farbe: Sattes Altgold

Nase: Deutlicher Torfrauch, leichte medizinische Noten steigen als erstes in die Nase. Es gesellen sich florale Nuancen, Gewürze, Fruchtigkeit, Orangenschale und die wunderbare leichte Süße des Manzanillafasses später dazu. Die Eichennote lässt Bilder eines Herbstwaldes aufziehen. Ein außergewöhnliches Aroma. Exzellent!

Gaumen:  Torf und Holz treten jetzt kräftiger, intensiver in den Vordergrund. Wow! Trockenpflaumen, Schokolade treten hinzu. Cremig und angenehm mild trotz der fast 56 % vol ist keine Alkoholschärfe bemerkbar. Dieser Ballechin braucht kein Wasser. Alles ist sehr gelungen ausgewogen und abgestimmt.

Finish: Unglaublich lang, trocken und wärmend. Nussig, leichte Süße mit medizinischen Anklängen. Ein komplexer Whisky.

Fazit: Die 12-jährige Reifung im Manzanilla Sherryfass bekommt diesem Whisky ausgezeichnet. Ein facettenreicher Ballechin, der im Einzelfass gereift und in Fassstärke abgefüllt worden ist. Eine absolute Versuchung, Zugreifen!

Beschäftigt sich seit Jahren leidenschaftlich mit dem „Wasser des Lebens“ und hat ein ausgeprägtes Faible für Großbritannien und Irland entwickelt, wobei Reisen nach Schottland einen besonderen Schwerpunkt bilden. Er hat die Whisky School bei Springbank in Campbeltown erfolgreich durchlaufen und diverse Brennereien besucht. Regelmäßige Teilnahmen an Whiskymessen und die Durchführung von Whiskytastings sowie Beiträge zu Blogs vervollständigen sein Portfolio.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.