Glen Els Cosy Winter II 2016 – House of Whiskies Notes #17

Hammerschmiede / Glen Els
Harzer Single Malt
1st Fill PX Sherry + Malaga Casks
Lightly Woodsmoked
49,3 % Vol.
ohne Alter
ohne Farbstoff / nicht kühlgefiltert
625 Flaschen

Die Brennerei Hammerschmiede / Glen Els im Harz wurde 1984 gegründet und produziert Whisky seit 2002. Die Whiskies zeichnen sich durch eine sehr sorgfältige Fassauswahl aus, z.B. ehemalige Sherry-, Portwein-, Madeira- oder Malagafässer, die jeweils besondere Geschmacksnoten kreieren.

Farbe: Sattes Kupfer.

Nase: Eine wohltuende, wohlige Süße dominiert die Nase, gefolgt von Aromen gebrannter Mandeln, Spekulatius, Schokolade und Orangenschale. Und über allem liegen die Sherrydüfte. Der leichte woodsmoked Charakter bleibt völlig im Hintergrund.

Gaumen: Im Mund schmeichelt der fruchtige Sherry dem Gaumen. Weich und zart, begleitet von Rosinen und Aromen dunkler Schokolade.

Finish: Anhaltend und wohlig wärmend. Die kräftige Sherrysüße verträgt sich gut mit der würzigen Holznote.

Fazit: Ein schöner Genuss in gemütlicher Umgebung, nicht nur zur Weihnachtszeit.

Beschäftigt sich seit Jahren leidenschaftlich mit dem „Wasser des Lebens“ und hat ein ausgeprägtes Faible für Großbritannien und Irland entwickelt, wobei Reisen nach Schottland einen besonderen Schwerpunkt bilden. Er hat die Whisky School bei Springbank in Campbeltown erfolgreich durchlaufen und diverse Brennereien besucht. Regelmäßige Teilnahmen an Whiskymessen und die Durchführung von Whiskytastings sowie Beiträge zu Blogs vervollständigen sein Portfolio.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.