Clynelish 1995/2016 Signatory Cask Strength – House of Whiskies Notes #19

 

Clynelish 1995 Signatory Vintage Cask Strength Collection

 

Clynelish Distillery / Highlands
Single Malt Whisky
Refill Sherry Butt
52,4 % abv
Alter: 20 Jahre
Dist.: 26.9.1995 / Bottled: 30.08.2016
Casks #8689
613 Flaschen
Abfüller: Signatory Vintage, Pitlochry

 

 

 

 

 

 

Dieser Clynelish wurde für die Cask Strength-Serie eines der größten und renommiertesten unabhängigen Abfüller in Schottland hergestellt. Alle Produkte aus dem Hause Signatory enthalten keine Farbstoffe, sind nicht kühlfiltriert und zeichnen sich durch Transparenz auf dem Etikett aus.
Farbe:   kastanienbraun

Aroma: Sofort ist eine deutliche Rosinennote da im Einklang mit reifen Früchten. Dunkle Schoko-
lade, etwas Kaffee.

Gaumen: Kraftvoller Antritt – die knapp 53 % vol treten deutlich in Erscheinung. Hinzu gesellen sich
Zitrus-/Orangennoten, etwas Pfeffer, eine leichte Prise Salz prickelt auf der Zunge. Und
immer wieder die Sherryaromen und die Anklänge an dunkle Schokolade.

Mit etwas Wasser: Die Fruchtigkeit tritt deutlicher hervor und der Whisky wirkt „weicher“ und süßer.

Finish:  lang anhaltender, sherrylastiger Nachklang. Leicht fruchtig, feine Honignoten, würzig.
Richtig schön vollmundig.

Fazit:    
Dieser Clynelish stammt aus einem Refill Sherry Butt, der dem Whisky die genau richtige
Würze und Sherrynote verleiht. Die 20-jährige Lagerung und die Fassstärke bekommen
diesem Single Malt ausgezeichnet. Die 52,4 % sind sehr schön eingebunden. Mit 14 Jahren
Reife in Sherry Hogsheads ist dieser Whisky genau richtig für Liebhaber süßer, schokoladiger und leicht rauchiger Whiskys. Es lohnt sich, ihn zu entdecken.

Beschäftigt sich seit Jahren leidenschaftlich mit dem „Wasser des Lebens“ und hat ein ausgeprägtes Faible für Großbritannien und Irland entwickelt, wobei Reisen nach Schottland einen besonderen Schwerpunkt bilden. Er hat die Whisky School bei Springbank in Campbeltown erfolgreich durchlaufen und diverse Brennereien besucht. Regelmäßige Teilnahmen an Whiskymessen und die Durchführung von Whiskytastings sowie Beiträge zu Blogs vervollständigen sein Portfolio.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.